Studentenjobs

Studenten brauchen einfach immer Geld, das ist kein Geheimnis.
Das Bafög reicht hinten und vorn nicht und die lieben Eltern und Großeltern sind auch nicht immer in der Lage ihren Sprössling finanziell zu unterstützen. “Es ist einfach zu viel Monat übrig” und das Geld zu knapp.
In dem Moment wo Sie sich an der UNI eingeschrieben haben geht es los, der liebe Kampf ums Geld.
Aber die Lösung liegt auf der Hand, ein Studentenjob muss her. Oft reicht auch ein Job nicht aus, es müssen mehrere
Studentenjobs sein. Eine solide Lösung bietet www.studentenjob.com.
Sicherlich wissen alle Studierenden, dass sie während der Studienzeit “harte Zeiten” durchmachen müssen, aber es ist eine Zukunftsorientierte Zeit, denn später werden sie einmal deutlich mehr verdienen. Aber man muss die Zeit eben erst einmal durchstehen.

Studentenjobs aber welche?
Studentenjobs gibt es viele in verschiedene Richtungen. Studenten können kellnern, Babysitten, auf verschiedenen Messen arbeiten,
Nachhilfeunterricht geben, in einem Callcenter arbeiten oder auch Nachtschichten schieben.
Aber wenn sie schlau sind, dann steuern sie einen Job an, der auch für ihre spätere Karriereleiter wichtig sein könnte.
Sie lernen schon die Leute kennen, sie später für sie einmal von Bedeutung sein wird.
Bei einer Bewerbung ist es immer von Vorteil wenn sie sagen können, weiß ich, kann ich und habe ich Erfahrungen.
So ist es unter anderem gut bei einem Studium des Arztes, wenn sie schon im sozialen Bereich gearbeitet haben.
Möglichkeiten im Ausland zu arbeiten gibt es auch, dazu können Sie die Semesterferien nutzen. Animateure werden immer gesucht, junge Leute mit Charme und Ausdauer.

Wie sieht es mit den rechtlichen Grundlagen aus?
Wenn es eine kurzfristige Beschäftigung ist, dann sollten Sie darauf achten, dass Ihr Arbeitgeber sie nicht länger als 50 Arbeitstage pro Jahr beschäftigt.
Sehr gut geeignet für Studenten sind die sogenannten Minijobs auf 450EUR Basis. Zudem ist er steuerfrei und ohne Sozialabgaben.
Bitte sind Sie aber mit der Höhe des Verdienstes vorsichtig, Kindergeld und Bafög werden mit Ihren Zusatzverdienst zusammen veranlagt. Bitte klären Sie dies vorher genau ab.

homepeopleJobzentrale
Studentenjobs können Sie bei der Agentur für Arbeit erfragen oder noch einfacher im Internet unter Jobbörse für Studenten.
Hier werden Ihnen alle Jobs in verschiedenen Städten angezeigt. Wenn Sie sich online einen Studentenjob suchen, werden Sie feststellen, dass die “alten” Jobs eigentlich überholt sind. Hier werden nicht nur Kellner & Co. gesucht. Hier ist eine reichhaltige Palette an Jobs der neueren Zeit.